Shop

Saubere Luft das ganze Jahr

Unabhängig von der Jahreszeit sorgt der Panasonic Luftreiniger F-VXR50G für saubere Luft in Ihrem Zuhause. Im Winter reinigt es die Luft von Smog, inaktiviert Viren und Bakterien direkt in der Luft und schützt Haut und Haar vor trockener Heizungsluft. Im Frühjahr zieht das Luftreinigungssystem Pollen aus der Luft und senkt so die Folgen von Heuschnupfen. Und auch im Herbst sind Sie zuverlässig vor Bakterien und Viren geschützt.

Luftreiniger und Luftbefeuchter in einem Gerät

Das Panasonic Luftreinigungssystem F-VXR50G reinigt nicht nur die Raumluft, bevor sich Verschmutzungen breit machen können. Viren und Allergene werden durch den 3D-Luftstrom erfasst und durch den Super Alleru-Buster gehemmt, während die nanoe™-Technologie sie noch in der Luft unschädlich macht. Außerdem sorgt es das ganze Jahr über für eine angenehme, gesunde Luftfeuchtigkeit und befeuchtet die Raumluft nach Bedarf.


Luftverschmutzungen im Innenbereich

Die Luft in Ihrem Zuhause kann aus unterschiedlichsten Gründen belastet sein, z. B. durch:

  • Staubpartikel, die bei Bewegungen in die Luft aufsteigen
  • Schuppen von Haustieren
  • Zigarettenrauch
  • unangenehmen Gerüchen aus Küche oder Badezimmer
  • Dünste aus Küche oder von Heizgeräten
  • VOC (flüchtige organische Verbindungen) aus Möbelstücken
  • und Baumaterialien
  • luftgetragene Verunreinigungen wie Viren, Bakterien etc.
  • Verunreinigungen von draußen durch einen ständigen Luftaustausch.

Econavi

Intelligente Energiesparfunktion 

Vier Sensoren

zum Erkennen von Feuchtigkeit, Licht, Gerüchen und Schmutz

nanoe™-Technologie

zur Verbesserung der Luftqualität

Luftreiniger F-VXR50G

Preis

750,- CHF

Vier Sensoren

Das Luftreinigungssystem F-VXR50G von Panasonic vereint vier intelligente Sensoren für einen kinderleichten Betrieb:

1) Der Feuchtigkeitssensor überwacht die Raumluftfeuchtigkeit und passt die Befeuchtung an, um die eingestellte Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten..

2) Der Lichtsensor erkennt die Helligkeit des Raumes und passt die Helligkeit der Anzeigen an der Bedienleiste an.

3) Der Geruchssensor erfasst die Geruchsintensität und steuert den Modus und die Betriebsgeschwindigkeit, um unangenehme Gerüche zu entfernen.

4) Der Staubsensor erkennt die Konzentration von Staubpartikeln und passt den Modus und die Betriebsgeschwindigkeit an, um sie zu erfassen.

nanoe™: Keine schädlichen Chemikalien – einfach saubere Luft

nanoe™* sind winzige elektrostatisch zerstäubte Wassertröpfchen, die zur Reinigung und Verbesserung der Luftqualität beitragen. Zu den Vorteilen dieser Technologie gehören die Beseitigung unangenehmer Gerüche, das Filtern von Pollen sowie die Inaktivierung von luftgetragenen Viren und Allergenen. Die NanoCloud-Technologie nutzt einen natürlichen Verdampfungsprozess, um der Luft Wassermoleküle in Nanogröße zuzuführen. Diese Moleküle sind so klein, dass sie 99 % weniger Bakterien verbreiten als führende Ultraschallbefeuchter und gleichzeitig nasse Flecken und weißen Staub verhindern.